Harz Städte

Harz Winter

Harz Aktiv

Harz Wellness

Kunst und Kultur im Harz

Tier und Natur im Harz

Familienspaß im Harz

Home
 
 
   
     
  Stolberg im Harz
     
 
     
   
     
  Einwohner: ca. 1.500
Stolberg Harz
Veranstaltungen
Unterkünfte
Hotels
Pensionen
Ferienwohnungen
Ferienhäuser
Gastronomie
 
Veranstaltungen eintragen
  Fläche: ca. 67 km²
  Gästebetten: ca. 600
  Bundesland: Sachsen-Anhalt
  Landkreis: Sangerhausen
   
   
 
Tourist-Information Stolberg
Markt 2
06547 Stolberg
Internet: www.stadt-stolberg.de
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Luftkurort Stolberg - historische Europastadt

Besuchen Sie das Rathaus ohne Treppenhaus.
Wie die Lerchen schmecken, finden Sie heraus.

Wie viele Orte im Harz entstand auch Stolberg aus einer alten Bergmannssiedlung. Stolberg mit rund 1400 Einwohnern liegt im Südharz in Sachsen-Anhalt . Besonders bekannt ist der Luftkurort für seine Altstadt mit historischen Fachwerkhäusern, viele aus der Zeit vor 1530, und seinem Schloss.

Rathaus – historisch und besonders
Das Rathaus von 1454 bietet eine Besonderheit: Es hat kein Treppenhaus. Und wie sind die oberen Etagen erreichbar? Nur über eine breite äußere Treppe, die gleichzeitig auch zur St. Martini-Kirche führt. Eine hübsche alte Sonnenuhr von 1724 zeigt am Rathaus die Zeit an. Im ursprünglichen Rathaus spiegelte sich das Jahr in 12 Türen, 52 Fenstern und 365 Fensterscheiben wider.

Stolberger Schloss – heute wieder zu besichtigen
Hoch über der Stadt auf einem Bergsporn liegt etwa seit dem 10./11. Jahrhundert das Stolberger Schloss mit seinen hohen Türmen und der Stadtmauer. Glückliche Umstände verhinderten den Verfall und seit 2008 ist es wieder zu besichtigen. Das Haus des Gastes liegt in den historischen Räumen des Fürstenflügels. Im Torbogen befindet sich das Heimat- und Handwerksmuseum. Die Kräuterhexen kümmern sich um den Schloss-Kräutergarten.

Rittertor – das mittelalterliche Stadttor
Im Nordwesten der Altstadt steht eines der ältesten Bauwerke Stolbergs, das ehemalige mittelalterliche Stadttor, heute als Rittertor bezeichnet.

Josephskreuz - ein Stahlfachwerk als Aussichtsturm
Auf dem Gipfel des 580 Meter hohen Großen Auerbergs steht ein beeindruckendes Bauwerk, das Josephskreuz.
Es besteht aus einem doppelten Eisenkreuz und dient als Aussichtsturm. Rund 200 Stufen wollen gebührenpflichtig betreten werden. Sie sehen richtig, das Stahlfachwerk ähnelt seinem Vorbild, dem Eiffelturm.

Lutherbuche – eine andere Sicht auf die Stadt
1525 soll an dieser Stelle Martin Luther mit einem Freund bei einem Waldspaziergang den schönsten Blick auf die Stadt genossen haben. Dabei fiel Luther auf, dass das Stadtbild aus dieser Sicht Ähnlichkeiten mit einem Vogel aufweist. Die Lutherbuche soll daran erinnern.

Museum Alte Münze – Taler, Groschen, Pfennige
Erleben Sie wie der Münzmeister in alter Tradition vor Ihren Augen Medaillen mit Münzprägemaschinen aus dem 18. Jahrhundert prägt.

Freizeitbad Thyragrotte – Badespaß muss sein
In dem Freizeitbad kann unter der kuppelförmigen Grotte ab- und aufgetaucht, gerutscht, geschwitzt und gegessen werden.

Stolberg - hier will ich hin.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hoteltipps
zurück zur Übersicht