Harz Städte

Harz Winter

Harz Aktiv

Harz Wellness

Kunst und Kultur im Harz

Tier und Natur im Harz

Familienspaß im Harz

Home
 
 
     
  Clausthal-Zellerfeld im Harz
     
 
 
 
     
  Einwohner: ca. 16.000
Clausthal-Zellerfeld Harz
Veranstaltungen
Unterkünfte
Hotels
Pensionen
Ferienwohnung / Häuser
Gastronomie
Wintersport
  Fläche: ca. 34 km²
  Gästebetten: ca. 1.600
  Bundesland: Niedersachsen
  Landkreis: Goslar
   
 
Clausthal-Zellerfeld, heilklimatischer Kurort und Wintersportort, ist eine Berg-Universitätsstadt inmitten des Naturpark Harz und der Seen und Teiche des Kulturdenkmals Oberharzer Wasserregal. Der Zusammenschluss von Clausthal und Zellerfeld erfolgte im Jahr 1924. Davor waren die Orte eigenständige Bergstädte. Der Ort liegt auf 535 bis 600 Metern Höhe.
 
 
 
 
 
 
 
Der Winter in Clausthal-Zellerfeld
In Clausthal-Zellerfeld gibt es die Ski-Abfahrt "Zellerfeld", ein weiträumiges Loipennetz mit
verschiedenen Schwierigkeitsgraden, einen 300 Meter langen Rodelhang und die Natureisbahn
Carter Teich am Kur- und Waldpark. Mehr Details zum Wintersport finden Sie hier.
         
Marktkirche "Zum Heiligen Geist" in Clausthal, Harz Die größte Holzkirche deutschlands in Clausthal-Zellerfeld
In Clausthal-Zellerfeld steht die größte Holzkirche deutschlands, die
Marktkirche "Zum Heiligen Geist". Die Kirche auf dem Hindenburg-
platz in Clausthal wurde im Jahr 1642 fertiggestellt. Sie besteht aus
Fichten- und Eichenholz und hat 2200 Sitzplätze. Besonders sehens-
wert sind die große Orgel und der Altar.
         
Bergbau in Clausthal-Zellerfeld
Für Bergbau-Interessierte gibt es in Clausthal-Zellerfeld das Oberharzer Bergwerksmuseum
und dessen Außenstelle, den Ottiliae-Schacht.
         
Fensterbild in der Marktkirche "Zum heiligen Geist" Badespaß in Clausthal-Zellerfeld
Für eine erfrischende Abkühlung sorgen in Clausthal-Zellerfeld das
Waldseebad und das Hallenbad in der Berliner Straße. Der Eintritt
im Waldbad ist frei und es gibt hier einen Spielplatz. Im Hallenbad
gibt es Besonnungswiesen, ein Dampfbad, eine Bikinibar und Strand-
körbe.
       
 
Angeln in Clausthal-Zellerfeld
Angeln können Sie in Clausthal-Zellerfeld in den Teichen des Kulturdenkmals Oberharzer
Wasserregal.
         
Einige Highlights aus dem Clausthal-Zellerfeld´er Veranstaltungskalender:
         
Modell der Marktkirche "Zum Heiligen Geist" Biathlon-Veranstaltungen - im Januar und Februar
       
Schlittenhunderennen - im Februar
       
Oberharzer Bergbauernmarkt - Mai bis Oktober
       
Jodlerwettstreit - erstes Wochenende im August
         
         
Im TV: 28.10.2005 - Brief eines Unbekannten, Fernsehfilm Deutschland 2005
         
Der romantische Fernsehfilm spielt in "Echterode" im Harz. Als Kulisse für "Echterode" dient
in diesem Film Clausthal-Zellerfeld. Lassen Sie sich entführen in das idyllische "Echterode" -
Clausthal-Zellerfeld und in die Landschaft des Harzes, bei der die Teufelsmauer eine weitere
wichtige Rolle in diesem Film spielt. Der "Brief eines Unbekannten" führt Sie auch in
die Waldgaststätte "Das Polsterberger Hubhaus" in Clausthal-Zellerfeld.
         
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hoteltipps
zurück zur Übersicht